Starthilfe für Projekte: Erster Einsteigerkurs Soziale Landwirtschaft in Witzenhausen

Studierende und Praktiker erarbeiten gemeinsam konkrete Betriebskonzepte

Die Idee war, „Projekteigentümer*innen“ und Studierende der Ökologischen Ag-
rarwissenschaften der Uni Kassel mit Vorwissen 1:1 zusammenzubringen und die
gebildeten Teams bei der Arbeit an betriebsindividuellen Konzepten zu coachen.
Für den ausführlichen Bericht samt Bildern und Vorstellung der erarbeiteten Konzepte siehe 40. Rundbrief S. 21

Rundbrief

Der Rundbrief Soziale Landwirtschaft kann hier kostenlos bestellt werden.

Zur Bestellung