Soziale Landwirtschaft – Seminar zur Betriebszweigentwicklung

01.10. – 20.10.2021

Bayerische Qualifizierung startet im Herbst

Zum dritten Mal wird in Bayern eine Qualifizierung für Einsteiger in die Soziale Landwirtschaft angeboten und durchgeführt. Erstellt wird unter Anleitung ein passgenaues Betriebszweig-Konzept. Start ist Mittwoch, der 20. Oktober 2021. Das Seminar erstreckt sich bis Mitte April, dauert 10 Tage, aufgeteilt auf 5 Module. Dazwischen werden Hausaufgaben zu den Themen Arbeitswirtschaft, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Angebotsformen und vieles mehr erledigt. Eine Lehrfahrt, Modul 2, bereichert das Programm.

Weitere Informationen im Netz: httwww.stmelf.bayern.de/landwirtschaft/erwerbskombination/196518/index.php
Anmeldung für die Qualifizierung online: httwww.weiterbildung.bayern.de/index.cfm?seite=veranstaltungsliste&bereichfilter= Akademie%20f%C3%BCr%20Diversifizierung
Informationen bei Kerstin Rose, www.aelf-pa.bayern.de, kerstin.rose@aelfpa.bayern.de oder Tel: 0851/95 93 30
Anmeldung online erforderlich.

Rundbrief

Der Rundbrief Soziale Landwirtschaft kann hier kostenlos bestellt werden.

Zur Bestellung

Aktuelles