Tagung - Mehrwerte Sozialer Landwirtschaft für die Gesellschaft (Arbeitstitel)

05.11. – 07.11.2019

Nächste Witzenhäuser Konferenz in Planung.

Vom 5. – 7. November 2019 am Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften in Witzenhausen.

Als Fortsetzung der erfolgreichen Tagung im November 2018 ist eine weitere Tagung in Witzenhausen in Planung. Letztes Mal verband die Tagung das aktuelle EIP-Projekt Soziale Landwirtschaft in Hessen mit der Diskussion der Ergebnisse und Perspektiven aus dem EU-Projekt PROFARM. 2019 sollen einerseits Ergebnisse des EIP-Projekts und der dann weitgehend abgeschlossenen sozialempirischen Thema sein. Zusätzlich soll an einem Tag das Thema Gartentherapie im Mittelpunkt stehen, das die Gesellschaft für Gartenbau und Therapie GGuT auf der gemeinsamen Tagung von DASoL und GGuT einbringt. Welche Mehrwerte erbringen Soziale Landwirtschaft und Gartentherapie für die Gesellschaft? Wie werden Soziale Landwirtschaft und Gartentherapie wirksam?

Bitte den Termin vormerke.

Rundbrief

Der Rundbrief Soziale Landwirtschaft kann hier kostenlos bestellt werden.

Zur Bestellung

Aktuelles