Bundestagung Bauernhofkindergarten - Kindergarten auf dem Bauernhof

16.04. – 18.04.2021

im Seminarzentrum Gut Frohberg in der Nähe von Meißen

Das Interesse am Kindergarten auf dem Bauernhof wächst mit dem Zuspruch, den die inzwischen über 50 realisierten Einrichtungen in Deutschland erfahren. Jede neue Initiative steht vor großen Herausforderungen bei der Gründung: Räume und Außengelände, pädagogisches Konzept, Personalausstattung, Finanzierung und einiges mehr müssen bedacht und behördlich abgestimmt werden. Vom Miteinander von Kindergarten und Bauernhof hängt der Erfolg in hohem Maße ab, wenn unterschiedliche Erwartungen und Lebenswelten in Einklang gebracht werden. Diese Tagung wendet sich mit Informationen, Workshops und der Möglichkeit zum Austausch an interessierte Landwirtinnen und Landwirte, Erzieherinnen und Erzieher sowie Vertreterinnen und Vertreter von Trägerorganisationen für Kindergärten. Die Vernetzung und der Erfahrungsaustausch sollen helfen, Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich zu verwirklichen. Fragen zur Gründung von Bauernhofkindergärten werden erörtert und anhand von Praxisbeispielen geeignete Konzepte für die inhaltliche, organisatorische und wirtschaftliche Umsetzung vorgestellt. Dabei sollen auch Konzepte erörtert werden in denen bestehende Regelkindergärten die Möglichkeit finden wiederholte Male, z.B. durch Jahreskurse einen Bauernhof zu besuchen. Darüber hinaus soll erarbeitet werden, wie im Spannungsfeld der unterschiedlichen Erwartungen eine fruchtbare Zusammenarbeit von Landwirtschaft und Kindergarten möglich ist.

Tagungsort: GUT FROHBERG, Seminarzentrum Schönnewitz, 9 01665 Käbschütztal; Leitung und Moderation: Larissa Schweizer, Anja Kirchner; Tagungsorganisation: Annette Müller-Clemm; Anreise & Einchecken: Freitag, 16. April 2021  von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr; Abreise: Sonntag, 18. April 2021  ab 13:00 Uhr.

Teilnahmebeitrag: Verschiedene Kategorien  zwischen 190 € und 260 €.  Es gelten die Informationen zu den Teilnahmebeiträgen und den Stornoregelungen auf unserer Website.        
Weitere Informationen Die Plätze sind begrenzt und werden nach Anmeldung (siehe Link oben) vergeben. Falls die Tagung Corona-bedingt ausfallen muss, erstatten wir die Teilnahmebeiträge, kommen aber für keinerlei weitere  Kosten auf.

Programm und Anmeldung: Das Tagungsprogramm sowie ein Anmeldeformular sind hier zu finden.

Kontakt: BAGLoB Geschäftsstelle: 
Annette Müller-Clemm, Johannisberger Straße 21, 14197 Berlin, Telefon: 030 85 96 82 13, kontakt[at]baglob.de

Rundbrief

Der Rundbrief Soziale Landwirtschaft kann hier kostenlos bestellt werden.

Zur Bestellung

Aktuelles