International

=> Hier befinden sich Links zu Websites zur Sozialen Landwirtschaft im europäischen Ausland.

  • Finnland

  • Großbritannien

  • Irland

  • Italien

  • den Niederlanden

  • Österreich

  • Schweiz


International Community of Practice -Farming for Health

Die europäische Arbeitsgemeinschaft organisiert jedes Jahr eine internationale Tagung. www.farmingforhealth.org

 

Finnland

Green Care Finnland

Auf dieser Seite finden sich Informationen über "Green Care" in Finnland.
http://www.gcfinland.fi/

 

Großbritannien

Care Farming UK

Auf dieser englischen Seite finden sich Informationen über "Care Farming" in Großbritannien www.carefarminguk.org

 

 

National Care Farming Institute

Care farming is often described as a unique way to provide an improved quality of life for an individual, or for a group of people. Many people consider it to be to an alternative form of treatment or medicine. Those who get into care farming often do so with a health goal in mind. This type of health goal might include physical, social, educational, or therapeutic health. Care farms are supervised and structured, as the people who run them tend to watch over the well-being of the entire group. Medical scientists and doctors have been touting care farms for many years as a viable way to help people. www.ncfi.org.uk/

 

 

Care Farming Scotland

Care Farming Scotland aims to offer guidance, information and support to care farmers and to promote the development of care farming across Scotland so that its social, health and economic potential is understood and exploited by policymakers, land managers and providers of care and support services. www.carefarmingscotland.org.uk/

 

 

Clinks Care Farm

Surplus produce was donated to Sharel@Step Charity in Beccles on Friday 26 September 2014. The Charity covers Norfolk and Suffolk, supports vulnerable women with issues from abusive relationships to addiction. It is another example of building resilience in the community and sharing resources to benefit vulnerable people on low incomes. www.clinkscarefarm.org.uk/

 

 

Irland

Social Farming Across Borders

Social Farming Across Borders is an EU INTERREG IVA Funded project which operates in the Border counties of Ireland and all of Northern Ireland.
Social Farming is the practice of offering activity on family farms as a form of social support service.  In Social Farming the farm remains a working farm at its core but invites people to participate in the day to day activities of the farm.  Social Farming provides people who use services with the opportunity for inclusion, to increase self-esteem and to improve health and well-being. www.socialfarmingacrossborders.org/about-us

 

 

Italien

Soziale Landwirtschaft auf Biohöfen in Italien

Infoseite des Bio-Anbauverbandes AIAB mit Aufsätzen, Studien und Adressliste zum Herunterladen. www.aiab.it/index.php?option=com_co[...]

 

 

Niederlande

Zorgboerderijen (Pflegehöfe) in den Niederlanden

Seite mit Links zu über 100 Höfen der Sozialen Landwirtschaft in den Niederlanden. http://zorgboerderij.startpagina.nl

 

 

Zorgboeren NL

De zorgboerderij. Een formule die werkt!
Deze site geeft informatie over zorgboerderijen in Nederland.
www.zorgboeren.nl/

 

 

Zorgboerderijgids NL

Op Zorgboerderijgids.nl vind u veel informatie over zorgboerderijen. Wat is een zorgboerderij eigenlijk en waar kan ik een zorgboerderij vinden? Is het mogelijk om zelf een zorgboerderij te starten? www.zorgboerderijgids.nl/

 

 

Groene Zorg NL

Ons doel is de professionaliteit van mensen die de natuur werken in de natuur als middel inzetten bij het (therapeutisch) begeleiden en coachen van mensen te bevorderen. www.groene-zorg.nl

 

 

Österreich

Green Care Austria

Unter Green Care versteht man jegliche gesundheitserhaltenden und gesundheitsfördernden Aktivitäten, bei denen Menschen mit Tieren, Pflanzen, und der Natur in Kontakt gebracht werden. Soziale Landwirtschaft, Gartentherapie, und tiergestützte Therapie mit einer Vielzahl von Tierarten sind nur einige bekannte Beispiele.

Zudem bietet die Website Information für Menschen aus der Praxis, die selber im Bereich von Green Care aktiv sind, oder es werden möchten, sowie für Nutzende, die Green Care in Anspruch nehmen möchten. www.greencare.at

 

 

Green Care

Landwirtschaft und Soziales wachsen zusammen.

Mit Green Care wird seit März 2011 die Lebensmittel- und Umweltkompetenz der österreichischen LandwirtInnen um eine soziale Komponente erweitert. Die Landwirtschaftskammer Wien hat vor drei Jahren "Green Care" initiiert und als Projekt des LFI Wien gestartet. Seit August 2012 wird das Projekt auf ganz Österreich ausgeweitet. Es steht für eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen, die in Kooperation mit Sozialträgern und Institutionen auf aktiven landwirtschaftlichen Betrieben angeboten werden. www.greencare-oe.at

 

 

Tiergestützte Intervention am Bauernhof (ÖKL)

Das ÖKL-Team hat 2003 ein wunderbares Talent landwirtschaftlicher Nutztiere entdeckt: Rinder, Schafe, Schweine und Ziegen können dem Menschen nicht nur Milch, Fleisch und Wolle liefern, sondern auch seine Seele trösten, ihn im sozialen Lernen unterstützen und verlorenen Selbstwert zurückgeben.
www.oekl-tgi.at

 

 

Masterstudiengang Green Care in Wien

Masterstudiengang Green Care - Pädagogische, beraterische und therapeutische Interventionen mit Tieren und Pflanzen.

Informationen: Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Angermayergasse 1, 1130 Wien, www.agrarumweltpaedagogik.ac.at/

 

 

Schweiz

Care Farming Schweiz

Carefarming.ch ist eine online Informationsplattform für Familien in der Landwirtschaft, welche Soziale Betreuung / Care Farming / Green Care anbieten (möchten).

Sie bietet interessierten Betreuungsfamilien Informationen und Grundlagen für den Einstieg in die Vielfalt Sozialer Betreuungsdienstleistungen. http://www.carefarming.ch/

Rundbrief

Der Rundbrief Soziale Landwirtschaft kann hier kostenlos bestellt werden.

Zur Bestellung

Aktuelles

Keine Nachrichten verfügbar.