Fachtag "Senioren auf dem Bauernhof"

01.07.2019

Fachtag Soziale Landwirtschaft am 01.07.2019 in Ingolstadt

Veranstaltungsort: BBV-Geschäftsstelle Ingolstadt, Viehmarktplatz 7, 85055 Ingolstadt

9:00 Uhr Ankunft

9:30 Uhr Begrüßung

9:45 Uhr Vorstellung Betriebe und ihre Konzepte

  • Tagespflege auf dem Bauernhof (Alois Wohlfahrt)
  • Ambulant betreute Wohngemeinschaft (Alois Penninger)
  • Service-Wohnen für Senioren (Paul Summ)

12:15 Uhr Mittagessen

13:15 Uhr Wohnen im Alter: Was ist am Hof zu beachten? Welche Wohnformen gibt es? (Brigitte Herkert, Koordinationsstelle Wohnen im Alter)

14:15 Uhr Allgemeine Informationen zur Sozialen Landwirtschaft: Vorstellung des Vereins Soziale Landwirtschaft Bayern e.V. sowie Schulungs- und Beratungsangebote (Juliane Singer, Bayerischer Bauernverband)

14:45 Uhr Kaffeepause mit Vorstellung der Sozialorganisationen und Möglichkeit zum Kontakt knüpfen (Sozialteam, ASB, Caritas, AWO, angefragt)

15:45 Uhr Bauen im Außenbereich und Umnutzung bestehender Gebäude: Was ist zu beachten? Wie geh ich vor? (Peter Drexel, Bayerischer Bauernverband)

16:30 Uhr Abschluss und Heimreise

Seminargebühr: 40,00 Euro; Barzahlung direkt vor der Veranstaltung.

Anmeldung bei: Bayerischer Bauernverband, Juliane Singer, Tel: 089-55873-158; Email: Juliane.Singer@BayerischerBauernverband.de

Anmeldeschluss: 11.06.2019

Gefördert durch: rentenbank

 

Praktiker gesucht:

Am 1. Juli 2019 wird an einen Tag der Pavillon auf der Gartenschau in Wassertrüdingen zur Verfügung gestellt und es besteht die Möglichkeit die Soziale Landwirtschaft dort zu präsentieren.

Daher sucht Werner Vollbracht noch zwei Praktiker, den einen für vormittags und den anderen für nachmittags, es sei denn, jemand hat von 9:00 – 18:00 Uhr Zeit. Das AELF Weißenburg, das Sozialteam Michaela Weiß und der Integrationsfachdienst Maria Sailer werden je mit einem Stand vertreten sein. Welcher aktive Landwirt mit Sozialer Landwirtschaft mag noch mitmachen und erzählen, welches Angebot er in der Sozialen Landwirtschaft macht?

Bitte dringend bei Werner Vollbracht melden. Für denjenigen ist an dem Tag freier Eintritt in die Gartenschau geboten.

Werner Vollbracht, Berater für Unternehmensentwicklung, Berater für Soziale Landwirtschaft, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weißenburg | Bergerstraße 2-4 | 91781 Weißenburg,Tel: 09141 875 220 | Fax: 09141 875 209 | Mail: Werner.Vollbrachtaelf-wb.bayern.de

Rundbrief

Der Rundbrief Soziale Landwirtschaft kann hier kostenlos bestellt werden.

Zur Bestellung

Aktuelles