soziale-landwirtschaft

Social Farming
E-Mail Drucken

 

 

 

Ankündigungen

Termine der Regionalen Arbeitsgruppen unter dem entsprechenden Netzwerk zu finden!

Termine zum Thema "Kulturlandschaft" (z.B. Ackerwildkräuter) hier zu finden!

 
 

Weiterbildung: "(Meine) Zukunft in der Sozialen Landwirtschaft".

Wo?       Eberswalde
Wann?   Februar bis April 2017

Flyer

 


14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau

Themen Sozialer Landwirtschaft

Wo?        Freising-Weihenstephan
Wann?    7. bis 10. März 2017

Weitere Informationen im 28. Rundbrief (Seite 17).

 


Internationale Konferenz: Das Recht auf Arbeit für Menschen mit Behinderungen- Internationale Perspektiven (The Right to Work for Persons with Disabilities- International Perspectives)

Wo?        Universität Kassel im Hörsaal und Campus Center (HCC).
Wann?    8. bis 10. März 2017

Weitere Informationen im 26. Rundbrief, S. 11f.
Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie in Kürze unter: www.the-right-to-work.com  

 


Lehrgang: Bauernhofpädagogik

9 Tage im Zeitraum März – Oktober 2017

Wo?        Ellerhof (bei Lüneburg)
Wann?    09.-11. März 2017
                 28.-30. Juni 2017
                 02.-04. Oktober 2017

Text aus dem Einladungsschreiben im 28. Rundbrief (Seite 15)

 


Tagung: Perspektiven Sozialer Landwirtschaft in Baden Württemberg

Wo?        Dorfgemeinschaftshaus Tennental
Wann?    16. März 2017 (9:30-16:45 Uhr)
 

www.tennental.de

 


Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2017 in Baden-Württemberg

Zehn Tage im Zeitraum März – November 2017

Wo?        aden-Württemberg
Wann?    Modul 1: 29. bis 31. März 2017
                 Modul 2: 27. bis 30. September 2017
                 Modul 3: 09. bis 11. November 2017

Text aus Einladungsschreiben im 28. Rundbrief (Seite 15) 

 


Green Care in der Landwirtschaft

Wo?        Lübeck
Wann?    5. April 2017 (9:00-17:00 Uhr)

Flyer
Anmeldeformular (Anmeldefrist: 29. März 2017)
 

Exkursionen zu Praxisbetrieben Sozialer Landwirtschaft in Thüringen

Wann? / Wo?     Fr., 28. April 2017 / 10.00-13.00 Uhr / Gut Sambach
                                                                14.30-17.00 Uhr Findewege
                              Fr., 19. Mai 2017  /  10.00-13.30 Stiftsgut Wilhelmsglücksbrunn
                                                                 14.00-17.00 Waldhof Schnorr
 
Zielgruppe sind insbesondere Menschen, die selbst den Aufbau einer Sozialen Landwirtschaft planen und sich weiterbilden möchten.
Weitere Informationen (u.A. zur Anmeldung) im 27. Rundbrief (Seite 7ff.)

Kontakt: Christine Baumbach-Knopf, M.A.
Koordinatorin Beratungszentrum Soziale Landwirtschaft Thüringen Tel: 03643-4953090, c.baumbach-knopf[at]oekoherz.de
Thüringer Ökoherz e.V., Schlachthofstraße 8-10, 99423 Weimar Tel: 03643-496-328, Fax: 03643-496-407, www.oekoherz.de

 


Vormerken: Bio-Dynamic Social Farming and Gardening Conference

Wo?        Emerson College
Wann?    10.-13. Mai 2017

Am Emerson College, einer anthroposophischen Bildungseinrichtung nahe Forest Row in der südenglischen Grafschaft East Sussex, ist o.g. Tagung in Planung. Veranstalter ist die STAG (Sozialtherapeutische Arbeitsgruppe); Themen sind therapeutischer/pädagogischer Land- und Gartenbau und dessen Möglichkeiten und Herausforderungen, die sich aus dem Zusammenwirken der Arbeitsfelder landwirtschaftlicher Erzeugung und Therapie bzw. Pädagogik ergeben.
Weitere Informationen im 28. Rundbrief (Seite 20ff.).
www.emerson.org.uk/
Kontakt (auf Englisch): Paulamaria Blaxlande-de Lange, paulamaria[at]pericles.org.uk

 


Weiterbildungen:


Berufsbegleitende Weiterbildung in Eberswalde von Februar bis April 2017:
(Meine) Zukunft in der Sozialen Landwirtschaft

Ideen, Konzepte, Trends

Wo?        Eberswalde
Wann?    Februar bis April 2017

Das Weiterbildungsmodul „(Meine) Zukunft in der Sozia-len Landwirtschaft – Ideen, Konzepte, Trends“ ist eins von fünf Modulen des Zertifikatsprogramms Soziale Landwirtschaft, das derzeit im Rahmen des Projektes: „Weiterentwicklung, Evaluation und Etablierung von be-rufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten an der Hoch-schule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde“ entwi-ckelt und erprobt wird.

Weitere Informationen (Inhalte, Anmeldung, Kontakt) im 26. Rundbrief, S. 13f.

 


Hof Hauser-Seminare: Handlungspädagogik - Die spirituelle und praktische Bedeutung der handwerklichen Arbeit für die gemeinsame Entwicklung von Erde und Mensch

Wo?        Hof Hauser in Wolfhagen bei Kassel
Wann?    2017/2018

Vier Wochenenden auf Hof Hauser in Wolfhagen bei Kassel.
Weitere Informationen auf der Seite: www.handlungspaedagogik.org
Anmeldung bis zum 31.1.2017 unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Betreff: Jetzt handeln
Ankündigungstext und weitere Informationen im 26. Rundbrief, S. 15ff.

 


Regelmäßige Veranstaltungen:


Veranstaltungskalender der LJA (Landjugendakademie Altenkirchen)

Wo? Evangelische Landjugendakademie, Altenkirchen / Westerwald

Seminare und Veranstaltungen im Themenfeld Bauernhof-Pädagogik und Arbeit mit behinderten Menschen im Grünen Bereich

Fortbildungen und Seminare rund um die Themen der Sozialen Landwirtschaft finden immer wieder in der Evangelischen Landjugendakademie in Altenkirchen / Westerwald statt. Termine und Programme sind dort zu erfragen:

Telefon: (0 26 81) 9 51 60; Fax: (0 26 81) 70206
E-Mail: info(at)lja.de; Internet: www.lja.de

 


Fortbildungsangebote zum Thema Gartentherapie an der Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg (Hessen)

Veranstaltungshinweise unter www.bildungsstaette-gartenbau.de

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 07. März 2017 um 21:05 Uhr