soziale-landwirtschaft

Social Farming
E-Mail Drucken

Themenvorschläge für Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeiten


 

 
 
Die Entwicklung regionaler Netzwerke Sozialer Landwirtschaft in deutschen Bundesländern
 
 Die therapeutische Wirksamkeit Sozialer Landwirtschaft auf Menschen mit 
Betreuungsbedarf - Analyse des Erfahrungswissens von Praktikern
 
 Die Kooperation von Werkstätten für Behinderten (WfbM) mit Bauernhöfen 
-- Recherche und Analyse von Fallbeispielen
 
 Soziale Landwirtschaft für Demenzkranke
 
 Integration von BurnOut-Patienten in die Soziale Landwirtschaft
 
 Die geschichtliche Entwicklung "Grüner Bereiche" deutscher Werkstätten 
für behinderte Menschen (WfbM)
 
Arbeitsfelder Sozialer Landwirtschaft im Winterhalbjahr
    
 
Themen in Kooperation mit dem "netzwerk alma" (Rebecca Kleinheitz):
1. Berufliche Bildung betreuter Menschen in der Sozialen Landwirtschaft mit Qualifizierungsbausteinen (Entwicklung von Qualifizierungsbausteinen gemäß BBiG, Arbeitshilfen, Lernmaterial,  Didaktische Hinweise, Evaluation)
2. Kriterien für ein gerechtes Vergütungssystem betreuter Mitarbeiter in der Sozialen Landwirtschaft
3. Berufswegeplanung mit Menschen mit Behinderung (Neigungs- und Eignungsabklärung/persönliche Zukunftsplanung)
 
 

 

Bei Interesse bitte bei Thomas van Elsen melden

Hier kann ein Leitfaden mit Hinweisen zur Abfassung von Abschlussarbeiten heruntergeladen werden. 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 28. August 2015 um 11:34 Uhr